10.000 Schritte pro Tag

Ach herrje, auf nichts kann man sich verlassen. Von allen Seiten hörte man in den letzten Jahren, dass die berühmten 10.000 Schritte pro Tag dafür sorgen, dass man mindestens gesund, vital, schön und schlank wird. Apps wurden downgeloaded, Uhren mit Schrittzählern angeschafft und es gab und gibt sicherlich viele, die sich daran bereits eine goldene Nase verdient haben.

Leider, leider, leider sind diese 10.000 Schritte nur eine Erfindung derer mit der goldenen Nase.

Richtig ist natürlich, dass ein mehr an Bewegung auch ein mehr an Fitness bringt und dass es natürlich auch gut für die Figur ist. Aber ein mehr an Bewegung heißt einfach nur das, was es heißt, nämlich die simple Erkenntnis, dass ich mich besser fühle, wenn ich mich ein wenig mehr bewege. Das können demnach auch nur 800-1000 Schritte mehr am Tag sein. Es kann auch bedeuten, dass ich mich zunächst einmal am Tag dazu durchringe, die Treppe statt den Aufzug zu benutzen oder meine Gangart ein wenig zu beschleunigen. Sucht euch das aus, was am besten zu euch und eurem Alltag passt, irgendetwas geht immer.

Dazu muss man sich auch keine neue Sportbekleidung zulegen sondern einfach nur eine relaxtere und gleichzeitig aufmerksamere Einstellung.

Liebe Grüße

Susan

 

Posted in: 3) Gesundheit & Wellness

Leave a Comment (0) ↓

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.